Das Haus der Mitte Hofgeismar

Philosophie und Mission im Haus der Mitte

Das Haus der Mitte versteht sich als ein Ort schöpferischer Begegnung. In einem wertfreien Raum treffen sich Menschen, die in Resonanz mit Spiritualität, Meditation, Achtsamkeit, Empathie, Naturerfahrungen, der humanistischen Psychologie, lebenslangem Lernen und neuen Arbeitsweisen wie gehirngerechtem Lernen und vielen kreativen Lern- und Erfahrensformen kommen wollen.

MDR-Sendung “selbstbestimmt”: Das Haus der Mitte

Wer die Mission von Frau Theresia Maria Wuttke im Haus der Mitte erleben oder ihr bei der Arbeit über die Schulter schauen möchte, kann dies ganz einfach tun. Das Porträt aus der MDR-Sendung “Selbstbestimmt” zeigt sie in ihrem Wirken und bei der Ausbildung zum Integralen Coach und Berater. 

Das Haus der Mitte liegt eingebettet in der Natur zwischen Wald und Feld in Hofgeismar, Ortsteil Kelze

Die Kraft der Natur und die weite Landschaft laden Sie ein, sich selbst im Einklang mit der Natur wahrzunehmen, Atem zu holen und Kraft zu schöpfen. Tauchen Sie ein in die Kraft der Landschaft und die Sie umgebenden Elemente.

Erleben Sie das Haus der Mitte mit seinen inneren Erfahrungsräumen

In der Stille erfahren Sie, was es für Sie bedeuten kann, anzunehmen was gerade jetzt ist. Sie können sich öffnen für das, was in Ihnen ist – geschehen lassen – erlauben sich aus Ihrer Mitte ordnen zu lassen, Ihrer innewohnenden Quelle vertrauen, aus ihr zu schöpfen, sich zu verwurzeln in der Mitte Ihres Seins, verbunden zu sein mit Allem, was ist.

Impressionen der vier Jahreszeiten

Tauchen Sie mit Ihren Sinnen ein, in die verschiedenen Jahreszeiten mit ihren Farben und Gerüchen und wechselnden Landschafts- und Himmelsbildern rund um das Haus der Mitte und Hofgeismar.

Jetzt Kontakt aufnehmen